Coach Björn

ElbFit Bjoern Bootcamp Hamburg Battle Ropes

„Nun zieht los und bewegt die Menschen“

So der Aufruf von Professor Appell bei meiner Abschlussfeier an der Deutschen Sporthochschule in Köln 2011. Genau diesem Aufruf folge ich von ganzem Herzen mit ElbFit.

 

Mein Ziel:

Wir werden gemeinsam ein fitteres Hamburg.

 

  • Kraft und Ausdauer effizient steigern
  • Mobilität und Körperhaltung verbessern
  • Abnehmen und die Figur definieren
  • Immunsystem stärken beim Training draußen
  • Spaß und Motivation unter Gleichgleichgesinnten
  • Individuelle Betreuung in der Kleingruppe oder beim Personal Training

 

All diese Vorteile bietet dir die Teilnahme an einem Outdoor Bootcamp bei ElbFit. Ich bin absolut überzeugt von dieser Trainingsform.

Mein Tipp: Für ein kostenloses Probetraining anmelden und einfach ausprobieren.

Neben dem Funktionellen Kleingruppentraining kannst du mich auch als Personal Trainer in Hamburg buchen.

 

In Stichpunkten:

 

Mit Leben gefüllt:

Sich bewegen und draußen sein sind schon seit meiner Kindheit stark ausgeprägte Bedürfnisse. So war es wunderbar in der Nähe von Hamburg im Ländlichen direkt an der Elbe aufzuwachsen. Mit viel Natur, Wiesen, Bäumen und Strand, um sich auszutoben.

Nicht ganz zufällig bin ich also an der Deutschen Sporthochschule in Köln gelandet. Dort habe ich nicht nur gelernt, die kölsche Begeisterung für Karneval zu teilen. Vielmehr habe ich dort meiner Leidenschaft für Bewegung und Sport, mit dem Diplom in Sportwissenschaften, eine fundierte Basis gegeben.

Ob beim Dauerlauf an der Elbe, beim Wandern in Südafrika oder beim alljährlichen Camping auf der Nordseeinsel Helgoland: Wasser zieht mich magisch an! Es gibt mir Ruhe und Energie. Kennst du das auch?

Wir werden bei ElbFit mit Blick auf die Elbe trainieren. Die Bootcamps haben max. 12 Teilnehmer. Somit ist es mir möglich, bei jedem ganz individuell die Ausführungen im Blick zu haben und bei Bedarf zu verbessern. Das funktionelle Training schult natürliche Bewegungsabläufe. Hierbei kommen kleine Sportgeräte wie Schlingentrainer und Wilde Seile genauso zum Einsatz wie Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Wir machen uns die Methode des hochintensiven Intervalltrainings (HIIT) zu Nutze, um sehr effektiv Kraft und Ausdauer gleichzeitig zu steigern.

Insgesamt bin ich Allrounder. Den größten Einfluss auf meine sportliche Entwicklung hatte das Kung Fu. Eine tolle Sportart, bei der weit mehr als „nur“ der gesamte Körper trainiert wird. Mein Körpergefühl, meine Körperbeherrschung und mein Körperbewusstsein haben davon immens profitiert.

Ich habe in meiner sportlichen Laufbahn unterschiedlichste Mannschaftssportarten und Individualsportarten ausgeübt, dabei an Ligabetrieben bis hin zur 1. Bundesliga und an nationalen Wettkämpfen teilgenommen. Inzwischen lege ich den Fokus auf ein präventiv gesundheitsförderndes Training.

Als Coach bringe ich meine Erfahrung und Leidenschaft in jedem Training ein. Denn du verdienst die maximale Unterstützung, um effizient, nachhaltig und mit Spaß an deiner Fitness zu arbeiten.